duo - wir sind die Bringer!

Geografische Informationssysteme (Abkürzung: GIS)

Beim Geomarketing (vgl. Geomarketing) zum Einsatz kommende Geografische Informationssysteme (Abkürzung: GIS) umfassen sowohl die Hard- und Software als auch die Datensätze und die Anwendungen zur Erstellung, Bearbeitung oder auch zum Verknüpfen von geografischen bzw. raumbezogenen Daten. Das Ergebnis einer GIS-Datenverarbeitung ist eine oder mehrere Karten, die durch die kartographische Visualisierung auch komplexe Zusammenhänge anschaulich und leicht verständlich wiedergeben. Diese Karten dienen im Bereich der Haushaltwerbung (vgl. Haushaltwerbung) verstärkt der Analyse, der Präsentation und der Organisation von Prospektverteilaktionen nach geografischen Gesichtspunkten beispielsweise in Kombination mit soziodemografischen Merkmalen.

Aktuelles